Der Nebel und die Sonne

Es war kurz vor 10 Uhr am frühen Morgen. Die Sonne bahnte sich einen Weg durch den dicken Nebel. Sonja und ich wollten zur Arbeit fahren. Die Sonne war schon eine Stunde am Himmel, aber dichter Nebel lag noch über den Wäldern. Dieser tolle Moment musste unbedingt fotografisch eingefangen werden. Wenn Nebel die Landschaft verdeckt, erweckt es den Eindruck etwas zu finden,  was man sonst nicht sehen kann. Das diffuse Licht des Nebels hat etwas magisches.

Wald im Nebel

IMG_6855Wir spielten mit verschiedenen Perspektiven.  Während das Bild der Landschaft sich veränderte, der Nebel weniger wurde und die Sonne langsam die Oberhand gewann.

Es geschah sehr schnell.

IMG_6849Das Farbenspiel der Natur

IMG_6855
Aperture: 16Camera: Canon EOS 70DIso: 100Orientation: 1
« 1 von 6 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.